ZIS Zeitungs Informations System

Herausforderung

Ende der 90er Jahre war die digitale Planung von Zeitungswerbung kompliziert und zeitaufwendig. Die ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft - zentrale Marketingorganisation der Zeitungen und Zeitungsgruppen in Deutschland - erkannte dies und startete als Mittler zwischen Kunden und Media-Agenturen auf der einen und den Zeitungsverlagen auf der anderen Seite ein Projekt, das zum Ziel hatte, Zeitungswerbung einfacher planbar zu machen.

Idee

Zusammen mit dem mediaservice wasmuth entstand die Idee, ein Zeitungsplanungsprogramm dem Markt zur Verfügung zu stellen. Das Programm sollte sowohl am PC, als auch am MAC und Linux-Rechner einsetzbar sein. Ziel war die Schaffung einer Möglichkeit zur objektiven und einfachen Kostenberechnung und einer übersichtlichen Streuplanung.

Umsetzung

mediaservice wasmuth entwickelte ZIS - das Zeitungs Informations System. ZIS macht den Umgang mit der Zeitung als Werbeträger denkbar einfach und stellt für Agenturen ein nützliches Tool in der Planung dar:

  • Planung aller deutschen Zeitungen in Minutenschnelle
  • Einfachstes Handling auf PC und Mac
  • Optimale Transparenz bei jedem Schritt
  • Aktuelle und umfassende Datengrundlage
  • Uneingeschränkte Objektivität

ZIS bietet seinen Nutzern eine noch einfachere und transparentere Benutzerführung. Er ist bei jedem Arbeitsschritt von sämtlichen Auswertungsmöglichkeiten nur einen Klick entfernt. Mit ZIS lassen sich ausgefeilte Titellisten, z.B. über individuelle Gebietsdefinitionen und die Auswertung der Verbreitungsanalyse, erstellen und Kostenberechnungen für alle Anzeigenformate und Prospektbeilagen vornehmen.

Mindestgrößen, Zuschläge, Rabatte, abweichende Formatanteile und andere "Planungsklippen" hat das Programm dabei bestens im Griff. Hilfreiche neue Features sind vor allem die erweiterten Kalkulationsmöglichkeiten für Anzeigen und Prospektbeilagen und Rubriken.

Funktionen wie das Streuplanmodul oder der Buchungsplan-Export nach Excel (inklusive komfortabler Vorlagen für den elektronischen Versand) unterstützen den Mediaplaner.

Features

  • Gebietsdefinition, -auswertung und Titellistenerstellung
  • Analyse der Zeitungsausgaben im Zielgebiet mit Auflagen, Gebietsauflagen und Marktanteilen
  • Rangreihung und Titelselektion nach vorgegebenen Leistungswerten (Gebietsauflagen, Marktanteile)
  • Auswahl kostengünstigster Kombibelegungen in der Zeitungshierachie (Graphen)
  • Elektronischer Tarifkasten mit allen Preislisten-Informationen auf einen Blick
  • Detaillierte Kostenkalkulation für alle Anzeigenformate und -ausstattungen
  • Detaillierte Kostenkalkulation von Prospektbeilagen
  • Erstellung von Streuplänen
  • Buchungsplan-Export nach Excel (inklusive komfortabler Vorlagen für den elektronischen Versand)
  • ZIS Zeitungs Informations System

    logo_zis.jpg
  • Ansprechpartner

    Christoph_Darm.jpg

    Christoph Dahm
    +49 (0)40 374117-18
    dahm@msw.de